Serienfertigung: Leiterplattenbestückung

In einem schwierigen Marktumfeld ist Iftest ein zuverlässiger Partner für Leiterplattenlayout, Prototypenfertigung sowie hochvolumige SMT- und THT-Bestückung. Iftest liefert konsistent hohe Qualität und ist in der Lage, auch bei stark schwankendem Bedarf flexibel auf Ihre Bedürfnisse zu reagieren.

Flexibilität, Prozesssicherheit und Kosteneffizienz

Um den Kunden maximale Flexibilität, Prozesssicherheit und Kosteneffizienz garantieren zu können, investiert Iftest in die kontinuierliche Weiterentwicklung der Leiterplattenbestückung. Diese bildet das Herzstück der Electronics Manufacturing Services (EMS).

Zur Kapazitäts- und Effizienzsteigerung werden, wo sinnvoll und möglich, an den beiden Unternehmensstandorten in der Schweiz und der Slowakei identische Prozesse und Anlagen betrieben.

  

SMT-Bestückung

Insgesamt werden jährlich über 150 Millionen SMD-Komponenten verarbeitet.

 

THT-Bestückung

Iftest betreibt zwei identische, 2017 neu angeschaffte Wellenlötanlagen für die THT-Bestückung in der Schweiz und der Slowakei und plant, diese Kapazitäten weiter auszubauen. 

 

Prozesskontrolle

Für die Qualitätsprüfung der SMT-Bestückung führt Iftest
eine hundertprozentige Kontrolle mithilfe eines Automated Optical Inspection-Systems (AOI) der neusten Generation (3D) durch. 

 

Nutzenfräsen

Durch einen optimierten und hochautomatisierten Nutzenfräs-Prozess stellt Iftest sicher, dass die mechanische Stresseinwirkung während des Trennprozesses auf ein Minimum reduziert wird. 

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf für weitere Informationen. Wir beraten Sie gerne. 

Weitere Informationen
Dienstleistungsgruppen:
Entwicklung, Konstruktion, Datengenerierung
    Produktentwicklung


Ihre Kontaktperson für dieses Dienstleistungs-Highlight
Foto von  Peter Himsolt

Peter Himsolt

IFTEST AG

Dieses Dienstleistungs-Highlight merken

Diese Seite teilen