Etwas Neues auf der T4M entdecken und kostenlos zur Messe

Auf Medtech.plus entdecken Sie, was es für Sie persönlich Spannendes auf der T4M in Stuttgart zu erleben gibt. Gerne laden wir Sie mit dem Aktionscode «Medtech.plus4U» zur Messe ein, damit Sie Ihre persönlichen Highlights vor Ort live erleben können.

Vom 7. bis 9. Mai 2019 präsentiert die Medizintechnikindustrie ihre Produkte und Lösungen auf der T4M, der neuen Fachmesse für Medizintechnik in Stuttgart.

 

Was können Sie Spannendes auf der T4M erleben?

Doch wie finden Sie heraus, was es auf der T4M für Sie persönlich Spannendes zu erleben gibt? Hierbei unterstützt Sie Medtech.plus. Auf Medtech.plus entdecken Sie basierend auf Ihren Interessen, was Sie auf der T4M erleben können.

Hier einige mögliche Beispiele:

  • Interessiert Sie das Thema Time-to-Market? Dann besuchen Sie doch den Standevent von Iftest, wo Sie Best Practices beim Life Cycle Management und der Industralisierung von Medizintechnikprodukten diskutieren können.
  • Interessieren Sie neuartige Beschichtungen und Oberflächen? Dann könnte der Standevent von KKS Ultraschall von Interesse sein, wo Sie mehr über die Herausforderungen bei der Prozess-Validierung in der Oberflächenveredelung von Implantaten erfahren.
  • Möchten Sie besser verstehen, wie Sie die neue neue MDR & IVDR erfolgreich meistern? Dann besuchen Sie den Standevent von SAQ-Qualicon und lernen mehr über das Aus- und Weiterbildungsangebot zum Thema.

 

Möchten Sie Ihre persönlichen Empfehlungen für die T4M basierend auf Ihren Interessen erhalten? Dann folgen Sie den Themen, die Sie interessieren und Sie erhalten wöchentlich Ihre persönlichen Neuigkeiten aus der Welt der Medizintechnik - inklusive Ihrer Empfehlungen für die T4M.

 

Gerne laden wir Sie zur T4M ein, damit Sie Ihre Messehighlights live erleben können

Mit dem Aktionscode «Medtech.plus4U» können Sie hier Ihr kostenloses Ticket für die Messe lösen: Kostenloses Ticket für die T4M lösen

Newskanal
Ihre Kontaktperson für diesen Inhalt
Foto von  Matthias Baldinger

Matthias Baldinger

Diese Seite teilen