Showcase 28. Juni 2017

Planen und bauen in der Königsklasse

B. Braun Medical AG erweitert die Produktion und Sterilisation von hoch spezialisierten Kunststoff-Einmalartikeln unter Reinraumbedingungen am Standort Escholzmatt. IE Plast unterstützt als Generalplaner mit branchenspezifischem Know-how in Logistik, Automatisierung und Reinraum.

Wenn das international renommierte Unternehmen der Medizintechnik B. Braun Medical AG baut, liegt die Messlatte für die Planer hoch. Bei der Erweiterung der Produktion am Standort Escholzmatt machte IE Plast das Rennen: mit dem gesamten Spektrum planerischer Kompetenzen aus einer Hand und branchenspezifischem Know-how in Logistik, Automatisierung sowie Reinraum.

Der B. Braun Konzern zählt zu den ältesten und erfolgreichsten global ausgerichteten Anbietern von hochwertigen Erzeugnissen der Pharma- und Medizintechnik. Das im Jahr 1973 gebaute Werk in Escholzmatt im Entlebuch ist die erste von vier Produktionsstätte in der Schweiz. Im Laufe der Jahre investierte das Unternehmen immer wieder in den Standort Escholzmatt, der heute zu den modernsten Betrieben der Unternehmensgruppe für die Herstellung hoch spezialisierter Kunststoff-Einmalartikel gehört. Dazu zählen unter anderem Spritzen für Infusionspumpen und Entnahmeports für Infusionsbeutel.

Die kontinuierliche Erweiterung des Produktportfolios und die geplante Einführung neuer Produkte und Produktsysteme veranlassten B. Braun Medical im Jahr…

Weiter lesen
Weitere Informationen
Dienstleistungsgruppen:
Dienstleistungen für Hersteller
    Fabrikplanung und Bau

Anbieter, der diesen Showcase präsentiert

IE Industrial Engineering Zürich AG

Ganzheitlicher Industriebau – Engineered by IE
Ihre Kontaktperson für diesen Showcase
Foto von  Percy Limacher

Percy Limacher

IE Industrial Engineering Zürich AG

Diese Seite teilen