Vergleich von Druckbogen mit PDF-Dateien

Dank einem pixelbasierten Vergleich mit hoher Auflösung können wir für unseren Kunden Ypsomed sicherstellen, dass die Packungsbeilage exakt mit der PDF-Datei übereinstimmt. So können kostspielige Fehler vermieden werden.

Unser Kunde, die Ypsomed AG ist die führende Entwicklerin und Herstellerin von Injektions- und Infusionssystemen für die Selbstmedikation und ausgewiesene Diabetesspezialistin mit 30 Jahren Erfahrung.

 

Die Herausforderung

Unser Kunde möchte sicherstellen, dass seine Packungseilagen exakt mit der genehmigten PDF-Datei übereinstimmen.

 

Die Lösung

Mit einem pixelbasierten Vergleich bei hohen Auflösungen ist unser System in der Lage, auch kleinste Abweichungen zwischen Druck und PDF zu erkennen. In der Druckvorstufe kann die vom Kunden genehmigte Produktion-PDF mit dem Druckbogen verglichen werden. Wir konzentrieren uns darauf, unseren Kunden die genaueste Kontrolle zu bieten. 

 

Die technische Spezifikation

Produkt

  • Bezeichnung: Orbit Inserter IFU non-mylife
  • Format: 193 x 200 mm offen, 65 x 50 mm gefalzt
  • Druck: beidseitig 2-farbig; schwarz und Pantone 380U
  • Papier: Polar brith 40 gm
  • Ausrüstung: 3x Zickzackfalz und 2x Wikelfalz

 

Produktionstechnologie

  • Elektronische Kontrolle durch Vergleich Druckbogen mit PDF.
  • Druck: Dünndruckpapier, Doppelbogenkontrolle, gereinigte Vakuum- und Druckluft.
  • Ausrüsten: Schneiden ohne Zwischenluft. Kleinfalzung. Bandpresse für flacheres Produkt.

 

Weitere Informationen
Dienstleistungsgruppen:
Auftragsfertigung Gesamtsysteme und Spezialitäten
    Druck

Anwendungsbereich:
Weitere Anwendungen

Anbieter, der diesen Showcase präsentiert

Paul Büetiger AG

Sie haben eine Idee? Wir liefern das Resultat! Ob Sie nun ein…
Weiter lesen
Ihre Kontaktperson für diesen Showcase
Foto von  Lukas Büetiger

Lukas Büetiger

Paul Büetiger AG

Diesen Showcase merken

Diese Seite teilen