Veranstaltung Messe

T4M in Stuttgart

Dienstag, 7. Mai 2019

-

Donnerstag, 9. Mai 2019


Stuttgart, Deutschland

Dauer: 3 Tage

Mehr Technologie, mehr Wissen, mehr Netzwerk. Bei der T4M, der neuen Plattform der Medizintechnik in Stuttgart präsentieren Medizintechnik-Zulieferer und Komponentenhersteller ihre neusten Technologien, Innovationen und Konzepte.

T4M in Stuttgart - Hier schlägt das Herz der Medizintechnik

Im Land der Tüftler und Denker hat Innovation stets Tradition. Das gilt auch für die Medizintechnik. Rund 750 Hersteller medizinischer Apparate – von kleinen Werkstätten bis hin zu international führenden Unternehmen – haben ihren Sitz in Baden-Württemberg. Das macht das Bundesland zum Zentrum der deutschen Medizintechnik-Branche und schafft wichtige Synergien für Aussteller und Besucher.

 

Auf der T4M, der neuen Plattform für Medizintechnik in Stuttgart, erleben Sie die inspirierende Innovationskraft der Medizintechnik hautnah. Führende Medizintechnik-Zulieferer und Komponentenhersteller präsentieren ihre neusten Technologien, Innovationen und Konzepte. Die T4M wird vom 7. bis 9. Mai 2019 auf einer Fläche von rund 20.000 m² die komplette Bandbreite der Branche zeigen und bietet Besuchern ebenso wie Ausstellern eine Plattform für die Zukunft.

 

Digitalisierung und komplexe High-Tech-Lösungen:Das stellt die Hersteller immer wieder vor neue Herausforderungen.
Mit der T4M behalten Einkäufer, F&Eund Produktionsleiter, Ingenieure und Verpackungsspezialisten, immer den Überblick.


3 Gründe für einen Messebesuch bei der T4M:

  • Komplettes Themenspektrum der Branche
    auf 20.000m²
  • Umfassende Beratung durch erfahrene Experten
  • Die Trends von morgen schon heute kennen

 

 

Innovation zum Anfassen: Die Ausstellungsbereiche im Überblick.

 

Komponenten und Werkstoffe

  • Elektrische & elektronische Komponenten
  • Optische Komponenten
  • Baugruppen
  • Verarbeitung von Keramik, Glas, Verbundwerkstoffen
  • Biomaterialien
  • Rohmaterialien, Werkstoffe, Klebstoffe

 

Dienstleistungen

  • Forschung, Wissenschaft
  • Design, Entwicklung, Prototypen

 

Fertigungstechnik

  • Metallbe- und -verarbeitung
  • Kunststoffverarbeitun
  • Additive Technologien
  • Oberflächentechnik
  • Automatisierung, Robotik
  • Mikro-/Nanotechnik

 

Produktionsumfeld

  • Werkzeug- und Formenbau
  • Software, IT und Digitalisierung
  • Reinraum und Sterilisation
  • Verpackung und Kennzeichnung

 

 

Weitere Informationen
Diese Veranstaltung wendet sich an Personen aus folgenden Bereichen:

Veranstalter
Ort

Landesmesse Stuttgart
Messepiazza 1
70629 Stuttgart
Deutschland

In Google Maps öffnen

Weitere Veranstaltungen

Diese Seite teilen