Digital Health Solutions & Disruptive Medical Devices

Mittwoch, 28. November 2018


13:00 Uhr - 17:30 Uhr

Genf, Schweiz

Die Digitalisierung verändert die Gesundheitsbranche grundlegend. Dieser Netzwerkanlass fördert den Austausch zwischen Entscheidungsträgern und die Entwicklung neuer Geschäftsmöglichkeiten. Freuen Sie sich auf Keynotes von Peter Stein (CTO Ava Women) und Monika Zihlmann (Director eServices Sonova).

Die Digitalisierung verändert den Gesundheitsbereich grundlegend. Sie bietet Patienten sowie Leistungserbringern neue Lösungen und verbessert gleichzeitig den Standard und die Effizienz der Versorgung. Technologische Trends wie IoT und Big Data stärken die Prävention, die Patientenbefähigung und die ausserklinische Versorgung. Die digitale Revolution wird daher die gesamte Gesundheitsbranche herausfordern und verändern. Gleichzeitig bietet die Ära der digitalen personalisierten Medizin enorme Geschäftsmöglichkeiten.

 

Ziel der Veranstaltung

CSEM und IFTEST sind stark an der technologischen Entwicklung und Industrialisierung digitaler Medizinprodukte beteiligt und haben sich zusammengeschlossen, um diese Netzwerkveranstaltung zu organisieren. Zielgruppen dieser Veranstaltung sind Entscheidungsträger und Führungskräfte an der Schnittstelle zwischen Geschäfts- und Technologieentwicklung im Bereich der digitalen Gesundheit. Die Veranstaltung bietet eine ausgezeichnete Gelegenheit für:

  • Learning: Erhalten Sie tiefe Einblicke in neue Entwicklungen auf dem Gebiet der disruptiven tragbaren und medizinischen Geräte sowie der digitalen Gesundheit im Allgemeinen.
  • Business Development: Schaffung von Kontakten für die Entwicklung neuer Geschäftsmöglichkeiten durch hochrangige Vernetzung mit Entscheidungsträgern.

 

Programm

Das Programm beginnt mit einer Begrüssung durch die Organisatoren: Bernd Maisenhölder, Marketingleiter bei IFTEST und Jens Krauss, VP CSEM, gefolgt von zwei Keynotes zur Einführung des Themas:

  • Peter Stein, CTO bei AVA Frauen
  • Monika Zihlmann, Director eServices bei Sonova

Danach gibt es inspirierende Vorträge von Ypsomed, Wyss Center, Hôpitaux Universitaires de Genève (HUG) und Pryv.

Die Veranstaltung endet mit einem Networking-Apéro (bis 19:30).

Die Sprache der Veranstaltung ist Englisch.

 

 

Weitere Informationen
Diese Veranstaltung befasst sich mit folgenden Themen:

Veranstalter

IFTEST AG

Iftest ist Ihr Partner für die Entwicklung, Industrialisierung und…
Weiter lesen
Ort

Mandarin Oriental Hotel
Quai Turrettini 1
1201 Genf
Schweiz

In Google Maps öffnen

Ihre Kontaktperson für diese Veranstaltung
Foto von  Bernd Maisenhölder

Bernd Maisenhölder

IFTEST AG

Diese Veranstaltung merken

Weitere Veranstaltungen

Diese Seite teilen